Das Erdbeertörtchen und ich

Hallo! ♥

Schön, dass Ihr hier her gefunden habt.

Ein gutes Buch zu Lesen, ist für mich wie ein gutes Gespräch mit der besten Freundin.
Ich lese gerne Biographien, Sachbücher und eher Romane mit ernsten Themen.
Aber ich lese auch gerne Kinder- und Jugendbücher.
Autoren die ich besonders gerne mag sind Hans Fallada, Hermann Hesse, Rafik Schami, Terry Pratchett, Jonas Jonasson (wobei ich sein letztes Buch echt furchtbar fand), Jojo Moyes und Frederik Backmann.

Was ich gar nicht mag sind Thriller und Horror.

Ansonsten schreib ich gerne mit der Hand. Tagebuch, Briefe, Postkarten. Leider schreiben immer weniger Leute zurück.
Alles rund um die Papeterie finde ich eh klasse.

Ich bastel ganz gerne Karten und Umschläge, mag aber auch Holzarbeiten, Peddigrohr und Speckstein.

Ich bin gerne in der Natur, fahre gerne Fahrrad, mag Hunde als auch Katzen und ganz besonders Eisbären. Natürlich nicht im Zoo.
Ich finde die Arktis faszinierend und eine Traum wäre, wirklich mal nach Grönland, Kanada oder Spitzbergen zu fahren.
Ebenso wundervoll finde ich Skandinavien und Island.

Und wie ich auf den Namen erdbeertörtchen komme? Na, gibt es am Ende eines blöden Tages nichts schöneres, als ein Erdbeertörtchen? ;)
Nein, ich wollte einfach einen anderen Namen als "Lilly bloggt" oder ähnliches.
Außerdem kenne ich eine Konditorei, die die besten Erdbeertörtchen der Welt machen. ^^

Liebe Grüße
Eure Lilly


14.08.2017
Mehr über mich hier: Blogparade [Du und Dein Blog]

Kommentare:

  1. Hallo Lilly,
    ich hatte eine Phase, da habe ich sehr viel Pratchett gelesen. Ich mag die Scheibenwelt und den Schreibstil des Autors wirklich sehr. Darf ich dich fragen, welchen seiner Charaktere du besonders gerne magst?

    Den Namen Erdbeertörtchen finde ich so genial. Da hat man gleich in Bild vor Augen und irgendwie bekommt man auch gleich Lust auf diese Nascherei.
    Bei dem letzten Satz bin ich ja fast neidisch geworden. Da möchte man am Liebsten ins Auto fahren und deine Konditorei besuchen gehen <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tanja,
    ich habe Pratchett leider erst vor 2 Jahren entdeckt.
    Am allerliebsten mag ich Seine Gnaden und seine Exzellenz, der Herzog von Ankh, Kommandeur Sir Samuel Mumm. :)) *lach* Von ihm habe ich auch schon alle Bände gelesen. Und der TOD ist natürlich auch genial. Wen magst Du am liebsten?

    Vielleicht tröstet es Dich, dass diese tolle Konditorei leider nicht in meiner Nähe ist. Aber ich habe mir schon vorgenommen, wenn ich das nächste mal dort bin, mache ich ein Foto vom Erdbeertörtchen. ^^
    Ganz liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly,
      ich glaube ich habe dir schon irgendwo an einer anderen Stelle auf die Frage geantwortet, haber ich mache es hier einfach nochmal :o) Meine Lieblingsfiguren sind die Hexen und natürlich auch Tod. Auch Maurice den Kater und Greebo mag ich natürlich sehr gerne. Von den Hexen mag ich am Liebsten Oma Wetterwachs. Hast du auch schon ein paar von den Hexenromanen gelesen? Mit den Wachen habe ich es schon ein paar Mal versucht. An die komme ich irgendwie nicht so ran. Ich weiß nicht mal genau woran das liegt...

      Nein, das tröstet mich gar nicht. Ich freue mich ja für dich, wenn du den Erdbeertörtchen nahe bist :o)))) Aber ich freue mich schon riesig auf das Foto <3

      Dass du gerne mit der Hand schreibst finde ich übrigens richtig schön. Ich habe auch eine seeeeeeeeehr lange Zeit Tagebuch geschrieben. Irgendwann habe ich dann aufgehört. Wobei ich glaube, dass es eigentlich ganz gut ist, um sich am Ende des Tages noch mal vor Augen zu führen, was man alles so erlebt hat.

      Ich neige dazu schnell zu schreiben und bei mehreren Seiten schmerzt auch meine Hand. Man ist es halt gewohnt am PC zu tippen. Aber eigentlich sollte man sich viel mehr Zeit nehmen und sich wieder darauf besinnen ordentlich zu schreiben. Die Texte liest man dann auch viel lieber, als wenn es einfach so hingekritzelt wurde. Dass du gerne Briefe schreibst finde ich so schön <3 Das solltest du beibehalten. Wer freut sich in Zeiten des Emailverkehrs denn nicht darüber, wenn er im Briefkasten auch mal etwas anderes vorfindet als immer nur Werbebroschüren und Rechnungen?!

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    2. Guten Morgen liebe Tanja,
      ja, ich glaube die meisten (jedenfalls die, die ich kenne)mögen neben dem Tod Oma Wetterwachs am liebsten. Ich kann die gar nicht besonders gut leiden. *blush* *lach* Bisher habe ich zwei Hexenbücher gelesen. Einmal Pyramiden,Pyramiden! und bei dem anderen weiß ich grad den Titel nicht.Da fliegen die drei auf ihren Besenstilen in irgendein Märchenland. Wobei mir da der Flug sehr gut gefallen hat.
      Also wen ich von den Hexen gerne mag, ist die Freundin von Oma Wettrerwachs.

      Ganz so regelmäßig wie früher schreib ich auch nicht mehr Tagebuch, was mich allerdings oft ärgert. Denn wie Du sagst, es tut sehr gut.

      Ich kann mir auch gar nicht vorstellen, mit Briefe schreiben aufzuhören. Allerdings ist es oft frustrierend, wenn die Leute gar nicht zurück schreiben. Nicht mal ein Kärtchen.
      Ganz liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
    3. Hallo Lilly,
      hm... also ich muss ja sagen, dass Oma Wetterwachs ja auch ein wenig Haare auf den Zähnen hat. Ihre Freundin Gytha ist ja eher die lustige, familiäre. Ich mag den "borstigen" Touch von Esmeralda sehr, kann aber verstehen, dass du Gytha da den Vortritt gibst. Wie stehst du denn zu Margrat? Die jüngste Hexe, die sich gegen die beiden älteren ständig behaupten muss?

      Das kann ich verstehen, dass es frustrierend ist, wenn das Briefe schreiben nur einseitig verläuft. Ich kann mich aber da nur wiederholen: Ich finde es toll, dass du dich trotzdem nicht entmutigen lässt und weiterschreibst :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
    4. Hallo zusammen,
      neben dem Tod fand ich Susanne toll :) Und Rincewind eigentlich auch - obwohl seine Truhe noch cooler ist. Oma Wetterwachs natürlich auch :)
      Habt ihr eigentlich auch seine Reihe zur langen Erde gelesen? Fand ich extrem toll. Man stelle sich nur die Möglichkeiten vor!
      Das wäre so ein Kandidat zum Nachrezensieren, wenn ich mich mal langweile :)

      Grüße
      Daniela

      Löschen
    5. Hallo Daniela,
      Susanne war die Enkelin, gelle? Rollende Steine war mein erstes Pratchett Buch. Da wusste ich noch gar nichts von der Scheibenwelt, sondern habe es in der Bücherei gefunden. Und war gleich angefixt. Wie, da gibt es einen TOD?! Der kommuniziert?! Wie cool!
      Die Reihe habe ich noch nicht gelesen, will ich aber unbedingt noch tun. Ich habe auch noch nicht alle Scheibenwelt Romane durch, weil ich Pratchett leiedr erst kurz vor seinem Tod kennen gelernt habe.
      Aber letztes Jahr habe ich "Dunkle Halunken" gehört. Das hat mir sehr gut gefallen!
      Jetzt im März ist ja ein neues von ihm rausgekommen, mit bisher noch unveröffentlichten Geschichten.

      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  3. Huhu liebe Lilly,

    also wenn es etwas Tolles auf Erden gibt, dann sind das Erdbeertörtchen. Wobei ich Schokoladenkuchen/-törtchen auch nicht wegschieben würde. =') Oh je, ich merke schon, wenn ich bei dir auf dem Blog stöbere brauche ich wohl etwas zu naschen neben mir. ;-)

    Wird man bei dir auf dem Blog auch etwas zum Basteln oder zu den Holzarbeiten entdecken können? Oder ist das eher ein Hobby für außerhalb der Bloggerwelt? Posts dazu wären sicherlich auch sehr interessant.

    Bisher kenne ich noch kaum ein Werk deiner liebsten Autoren. Das finde ich aber nicht weiter schlimm, umso mehr Bücher kann ich auf deinem Blog entdecken. Ich bleibe dir dann mal als Leserin erhalten. c:

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Leni,
      da hast Du recht. Schokokuchen ist auch super lecker und ich mag auch Pflaumen-Streusel-Kuchen sehr. ♥
      Ich habe schon drüber nachgedacht, ob ich auch was von meinen Holzarbeiten zeigen mag und bin mir noch nicht so sicher.
      Also im Moment bastel ich zB einen Kalender für eine Freundin. D.h. es stockt grad ziemlich, aber ich muss mich da jetzt mal ranhalten. Mir kam die Idee leider erst zwischen den Jahren^^ und sie hat ihn jetzt erstmal bis Anfang März bekommen. :D Da bin ich auch am Überlegen.
      Ich werd mal sehen, wie sich das alles einpendelt mit dem Blog. Momentan bin ich noch damit beschäftigt, nicht den Überblick zu verlieren.
      Also wenn ich wo kommentiere, klicke ich immer auf "ich möchte eine Benachrichtigung", aber man bekommt dann ja tausend mails. Wie machst Du das?
      Ich freu mich echt, dass Du hier bleibst! ♥ ♥
      Ganz liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  4. Hallo Lilly,
    ich würde sagen, dass machen wir doch gemeinsam irgendwann eine Tour nach Spitzbergen. ;-)
    Es muss wundervoll sein, einmal dort zu stehen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,
      danke für Dein Kommi. Und jaaa! Ich bin dabei! :)))
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  5. Hallo Lilly,
    so ich folge Dir mal gleich. Ich schreibe übrigens auch sehr gerne mit der Hand und stimme Dir da voll zu, das es viel zu wenige gibt, die dieses "Hobby" noch machen.
    Ha, Katzen und Hunde - da biste bei mir an der richtigen Stelle, habe beides. Und "Eisbären" in Form von Schafen :-)
    Nei, tolle Vorstellung von Dir.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      es freut mich, wie viele Leute ich nun aber über den Blog kennen gelernt haben, die doch gerne mit der Hand schreiben. :)
      Ist ja cool, dass Du auch noch Schafe hast. Du scheinst einen ganzen Bauernhof zu haben?
      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  6. Hallo Lilly,

    habe dich und deinen Blog gerade in der Gruppe #litnetzwerk entdeckt. Da musste ich doch gleich mal stöbern kommen. Die Bücher von Jojo Moyes mag ich auch sehr gern, Pratchett ist zwar schon eine zeitlang her, aber die Scheibenwelt mag ich auch. ;)

    Ich wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      lieben Dank für Deinen Kommi!
      Ich habe Pratchett leider erst kurz vor seinem Tod entdeckt. Na ja, dafür habe ich jetzt länger was von ihm.

      Herzlich
      Lilly

      Löschen
  7. Liebe Lilly,

    jetzt bin ich ganz von mir selber überrascht, dass ich dir hier noch keine Zeilen dagelassen habe. Ich hätte schwören können, *kopfschüttel*. Ich wollte noch einmal genau schauen was du gern liest.

    Ich finde es total schön, dass wir irgendwie auf einem gemeinsamen Nenner sind, obwohl du mein Lieblingsgenre gar nicht magst. Aber vieles was dir sonst gefällt teile ich mit dir.

    Skandinavien ist wunderschön, mein Vater hat ein kleines Häuschen am See in Schweden, da habe ich als Kind alle Ferien verbracht. Spitzbergen und Island würde ich ebenso gern einmal besuchen, denn die Natur dort ist so vielseitig und so außergewöhnlich.

    Sei besonders lieb gegrüßt,

    Nisnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nisnis,

      ach, kein Thema. Die Kommis fliegen beim bloggen ja nur so hin und her, da kann schon mal was unter gehen.

      Das dachte ich tatsächlich auch schon, dass es schön ist, dass wir Gemeinsamkeiten haben, obwohl ich keine Thriller lese.
      Aber weißt Du, was ich mir gestern ausgeliehen habe.... :D Den neuen Fitzek! Also ich kann nicht versprechen, dass ich es durchhalte. Aber alle schwärmen immer so von ihm, dass ich einfach neugierig bin.

      Wow, wie wunderschön mit den Ferien in Schweden! Kannst Du ein bisschen schwedisch?

      Herzlich
      Lilly

      Löschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebes Erdbeertörtchen,
    den Namen bevorzugst DU ja :-) , ich folge Dir und Deinem Blog nun gern. Du findest mich bei Lovelybooks auch unter Angie*.
    Herzlich Angela vom https://literaturgarten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie,

      vielen herzlichen Dank. Aber Du kannst mich ruhig auch Lilly nennen.

      Liebste Grüße
      Lilly

      Löschen
  10. Moin, liebe Lilly,
    da haben wir ja einen ähnlichen Geschmack: Biografien, Briefe, Tagebücher liebe ich. Ich merke mittlerweile, dass ich am liebsten nur noch solche Bücher lesen mag. Aber man hat ja schließlich viel Geld für den riesigen SuB ausgegeben, also muss ich auch Romane lesen. Und es gibt ja auch wirklich tolle.
    Karten basteln habe ich mal angefangen, habe jede Menge Material in einer Kiste liegen, die nun in einer Ecke steht, weil ich einfach nicht dazu komme. Aber Postkarten schreiben tu ich auch gerne. Ist doch schön, mal anderes im Briefkasten zu haben als Rechnungen und Werbung.
    Ich bin gespannt, bei welchen Büchern wir uns noch treffen.
    Bis dahin sei lieb gegrüßt von
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,

      herzlichen Dank für Deinen Kommi! ♥
      Das freut mich. Es ist immer schön, auf Gleichgesinnte zu treffen!Zumal man in der Bloggerwelt mit diesen Vorlieben ja manchmal, so scheint es, recht alleine ist. Ich habe da evt auch gleich einen Buchtipp für Dich. "Das Tagebuch der Tagebücher". Habe ich letzte Woche in der Bücherei entdeckt. Für jeden Tag im Jahr gibt es mehrer Auszüge aus Tagebucheintragungen von berühmten Leuten. Mir gefällt das richtig gut.

      Zur Zeit habe ich ja einen Jugendbuch-Tick, wie Du vielleicht schon gesehen hast, aber das ändert sich sicher auch wieder.

      Unter Bücherfreunden scheint es wirklich viele Leute zu geben, die noch gerne Postkarten schreiben. Das freut mich.

      Sei lieb gegrüßt
      Lilly

      Löschen
    2. Ein toller Tipp, vielen Dank. Das Buch kenne ich in der Tat noch nicht. Bei mir rutschen auch immer mal wieder Jugendbücher mit rein, aber zumeist ist es dann ein "Buch über Bücher", die ich ja am liebsten lese.
      Wir lesen uns :-)

      Löschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe dich getagt, falls du mitmachen magst =)
    http://a-winterstory.blogspot.de/2017/05/8-x-4-tag.html

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lilly,

    dann bedanke ich mich auch noch einmal hier auf deinem schönen Blog für deinen lieben Kommentar bei mir. Ich bin nun auch ein Follower von dir. Ich finde es immer klasse jemanden zu finden, der auch noch sehr gerne Kinderbücher liest wie ich. Und die Puzzle-Leidenschaft scheinen wir ja auch zu teilen. ;)
    Den Namen Erdbeertörtchen finde ich übrigens super! :D

    Viele liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna,

      vielen Dank fürs Followern und das Kommi! Hihi, ich freu mich, dass ich jetzt immer den Monti sehen kann. :)

      Ganz liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  14. Hallo Lilly,

    Rafik Schami ist einer meiner allerliebsten Schriftsteller (und der einzige, der auf meinem Blog mal eine Liebeserklärung bekommen hat). Ich treffe eigentlich nur selten auf Blogger, die ihn kennen und vor allem so gern mögen. Im September kommt er mit der Benefizaktion "Suppen für Syrien" nach Braunschweig. Ich freue mich sehr, ihn dann wieder zu sehen.

    Liebe Grüße,
    Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mona,

      ich bin auch immer wieder verwundert, wie wenig ihn doch kennen. Deine Liebeserklärung werde ich mir auf jeden Fall anschauen!
      Live erlebt habe ich ihn leider noch nie. Aber ich will das auf jeden Fall noch nachholen und schau schon immer, wann er wo Lesungen gibt.

      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  15. Guten Morgen Lilly!

    Ich hab einen TAG für dich dabei, vielleicht hast du ja Lust, mitzumachen?
    Bookshelf TAG

    Ich wünsch dir einen schönen Wochenstart! ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Lilly,

    dein Blog gefällt mir sehr gut, und ich finde es klasse das du noch Briefe schreibst. Ich selbst schreibe auch ab und an mal welche, und ich bastle total gerne Karten und Verpackungen für kleine Mitbringsel :)

    Liebe Grüße Josie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Josie,

      danke für Dein Kommi und Dein Abo! ♥
      Seit ich in der Büchercommunity unterwegs bin, habe ich einige Brief bzw Kartenfreunde gefunden. Das ist richtig cool und hätte ich nie gedacht. Hatte schon fast die Hoffnung aufgegben, noch richtig Post im Briefkasten zu haben.

      Im Moment habe ich das Handlettering neu entdeckt. Das macht auch echt Spaß.

      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  17. Hallo Erdbeertörtchen,
    du hast dich sehr lieb vorgestellt.Schön dich und deinen Blog näher kennen zu lernen.Ich muss nochmal vorbei schauen, es ist schon genug zum anschauen.Lasse für aberal liebe Grüße hier. Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex,

      was für ein netter Kommi!! Ganz, ganz lieben Dank.
      Und ich würde mich sehr freuen, wenn Du Lust hast, mal wieder vorbei zu schauen.

      Liebe Grüße
      Lilly

      Löschen
  18. Hi Lilly,
    vielen Dank für deinen Besuch bei mir. Schön das es dir bei mir gefällt und du geblieben bist.
    Hab grad mal einen Rundgang durch deine Hallen gemacht und jou, gefällt mir. Nun hast einen Stalker mehr. ^^

    Und oh jaaaaa ..... Erdbeeren und Törtchen sind eine Megakombi!!!
    Dafür lass ich auch alles andere stehen. Erdbeeren hab ich schon gemupfelt, da konnte ich noch nicht mal richtig laufen und hab sie immer "Ippis" gennat. :D

    Ich schreibe auch noch gerne mit der Hand - zwar keine Tagebücher, aber Postkarten und alle meine Rezis schreibe ich mir erst mit Schreibblock und Stift vor. Anders bekomme ich sie gar nicht zusammen. Wenn ich dann alles geschrieben habe was mir zum Buch einfällt und wie ich es gefunden habe, dann wird es ins Word getippt und wenn dann alles steht dann erst kopier ich es in meinen Blog.
    Ich hab mich jetzt auf einer Plattform angemeldet, die nennt sich “Postcrossing" da werden Weltweit Postkarten ausgetauscht - find ich voll genial!

    So, muss weiter. Wünsche dir noch eine schöne Woche und bis demnächst mal!

    Liebe Grüße vom Jadebusen,
    Su

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Su,

      "Ippis" ist ja süß!

      Wahnsinn, Du schreibst alle Rezis mit der Hand vor? Ich glaube, da käme ich gar nicht mehr weiter mit meinen Rezis.
      Ich kleb mir immer post its rein, an Hand denen ich mich orientiere.
      Postcrossig kenne ich. Also ich selbst bin da nicht angemeldet, aber ich kenne Leute, die da mitmachen. Das ist echt eine schöne Sache!

      Liebe Grüße und Danke fürs Abo!
      Lilly

      Löschen

Ich freue mich total, wenn Ihr mir ein Kommi da lasst und mir sagt, was Ihr über den Beitrag denkt. ♥ Ich antworte entweder hier oder bei Euch.
Liebste Grüße
Lilly